Die Zukunft kann man nicht voraussagen,
man muss sie gestalten.

Turnverein Hahnenbach 1961 e.V.

Wo Sport Spaß macht !!!

Datenschutz


Zuletzt aktualisiert am 12.07.2018
Zum Anfang

Datenschutzerklärung

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.
Wir erheben, verwenden und speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich,
stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Nachfolgend unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Verwendung:

Verantwortlicher
Siehe Impressum.

Veröffentlichungen von persönlichen Daten und Bildern
In der Satzung des Turnvereins Hahnenbach 1961 e.V. ist im § 2 Absatz 5 geregelt, dass persönliche Daten
(Name, Vorname, Jahrgang), Ergebnisse, Berichte mit Namensnennung sowie offizielle Fotos und Filmaufnahmen
(z. B. auch in Aktion), die im Zusammenhang mit der Teilnahme an einem Wettkampf bzw. einer Veranstaltung stehen,
für redaktionelle Zwecke im Internet bzw. in Druckmedien veröffentlicht werden dürfen.
Mit der Unterschrift auf dem Aufnahmeantrag in den Turnvereins Hahnenbach 1961 e.V., wird von dem neuen Mitglied die Satzung anerkannt.

Zugriffsdaten
Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst.
Sie werden als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website abgespeichert.
Sie beinhalten z.B. Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes, Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten, Verwendeter Browser, Verwendetes Betriebssystem,
Verwendete IP-Adresse.
Die IP-Adressen der Aufrufer in den Log-Dateien werden anonymisiert.
Diese Informationen sind technisch notwendig und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an.
Anonyme Informationen dieser Art können von uns statistisch ausgewertet werden, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.
Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.
Die Server-Logfiles werden für maximal 9 Wochen gespeichert und anschließend gelöscht.

Besucherzähler
Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden sie als Besucher gezählt.
Es werden keine personenbezogene Daten erhoben.
Es erfolgt lediglich eine Zählung der Besucher von „heute“ und „gestern“.
(Startseite rechte Spalte einzusehen)

Cookies
Die Website tvhahnenbach.de verwendet ausschließlich Session-Cookies.
Session-Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem nur für die Dauer der Internet-Sitzung benötigt werden
und mit dem Beenden der Sitzung bzw. Schließen des Browserfensters wieder gelöscht werden.
Diese Sessions-Cookies sind für eine fehlerfreie Funktion der Website notwendig.

Kontaktformular
Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage
sowie für mögliche Anschlussfragen nur solange wie notwendig gespeichert.

Verwendung von Google Maps
Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen.
Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt.
Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen.

SSL Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte eine SSL Verschlüsselung.
Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt
und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auftragsdatenverarbeitung
Mit unserem Provider wurde ein Vertrag über das Verfahren zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.
Dadurch ist sichergestellt, dass sich unser Dienstleister beim Speichern der Daten in allen Punkten an die strengen Vorgaben des deutschen Datenschutzrechts hält.

Rechte des Nutzers
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.
Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen.
Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.
Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Änderung unserer Datenschutzerklärung
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht
oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen.